Vom Neusser Hafen bis zur Gustorfer Höhe: Heimatkalender 2020 werden in den Kreishäusern verkauft

Rhein-Kreis Neuss. Der Fotokalender „Heimatbilder 2020“ ist ab sofort in den Kreishäusern in Neuss und Grevenbroich erhältlich. Er zeigt die 12 Siegerbilder aus dem Facebook-Fotowettbewerb des Rhein-Kreises Neuss und wird zum Preis von drei Euro verkauft.
Landrat Hans-Jürgen Petrauschke und Kreis-Pressesprecher Benjamin Josephs freuen sich, dass bei dem Fotowettbewerb eine bunte Auswahl an Motiven zusammen gekommen ist. „Die beeindruckenden Bilder geben einen Einblick in die Vielfalt und Schönheit unseres Kreises und laden dazu ein, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen“, sagt Landrat Hans-Jürgen Petrauschke. Benjamin Josephs fügt hinzu, dass die Jury es nicht leicht hatte, aus mehr als 400 eingereichten Fotos die Sieger zu küren. „Wir haben die 12 schönsten Motive ausgewählt“, sagt er. „Zu sehen sind unter anderem der Neusser Hafen, das Marianum im Frühling, Tulpenfelder bei Glehn, die Gustorfer Höhe und Schloss Dyck im Winter.“
Die Preisträger aus dem Rhein-Kreis Neuss erhielten jeweils eine Jahreskarte für Schloss Dyck und 100 Euro. Die Siegerfotos kamen von Christine Koss aus Grevenbroich, Theresa Rohrbach aus Jüchen, Sabine Knappe aus Jüchen, Florian Conrads aus Korschenbroich, Bastian Breuer aus Neuss, Dietmar Steinhaus aus Neuss, Thomas Fährmann aus Grevenbroich, Frank Kaiser aus Grevenbroich, Claudia Odendahl aus Neuss, Olaf Hennig aus Korschenbroich, Gebhard Ritter aus Korschenbroich und Simona Fröhlich aus Neuss.
Die Kalender im DIN A3-Format sind ab sofort nicht nur in Kreishäusern erhältlich, sondern auch im E-Shop des Rhein-Kreises Neuss. Sie können versandkostenfrei bestellt werden unter dem Link https://shop.rhein-kreis-neuss.de.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.