29.06.: SOMMERNACHTSKONZERT AM HAUS KATZ

JÜCHEN. Schon die erste Auflage vor drei Jahren war ein voller Erfolg. Nun soll es eine neue Runde geben: Am Samstag, 29. Juni 2019, wird es ab 19.30 Uhr das zweite Sommernachtskonzert am Haus Katz geben. „Und in diesem Jahr gibt es zusätzlich einen besonderen Anlass: Wir werden mit diesem Abend die Feiern zum 20. Geburtstag unseres Gymnasiums beschließen. Deshalb sind wir gerne die Partnerschaft mit dieser Schule eingegangen, mit der wir uns eng verbunden fühlen,“ so Schützenpräsident Thomas Lindgens. Mit der Concert-Band und der Bigband des Gymnasiums Jüchen werden zwei herausragende Klangkörper das Open-Air-Sommernachtskonzert im Innenhof des Hauses Katz gestalten. Leiter beider Ensembles ist Jörg Enderle, der ein Zusammentreffen der besonderen Art ankündigt: „Concert Band meets Bigband – da ist wahnsinnig viel Musik drin. Wir haben ein Programm zusammengestellt, das sicher keine Wünsche offenlässt!“ Schützen, Stadt Jüchen und das Gymnasium haben sich dazu Partner gesucht, die zum gediegenen Ambiente und zum Anlass passen: Die Fürstliche Weingalerie Schloss Weikersheim präsentiert ausgewählte Weine und Prosecco, während REWE Ermer für die weitere gastronomische Versorgung verantwortlich zeichnet. „…Überraschungen inbegriffen,“ lächelt Präsident Lindgens vielsagend – und verrät dennoch nichts Näheres.
„Es steht lediglich die begrenzte Anzahl von 400 Sitzplätzen zur Verfügung. Da sollte man nicht lange warten und schnell zugreifen!“ rät der Schützenpräsident. Die Eintrittskarten zum Preis von 10 € sind a bei REWE Ermer, im Gymnasium Jüchen, an der Infotheke des Rathauses und bei BSHV-Schatzmeister Kurt Leines erhältlich.
„Kommen Sie in den Innenhof des Hauses Katz und genießen sie am 29. Juni Ihren ganz persönlichen Sommernachtstraum – beim Sommernachtskonzert des BSHV, der Stadt und des Gymnasiums Jüchen,“ lädt Thomas Lindgens alle Liebhaber guter Musik ein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.