26.05.: Einstellungsberaterin informiert zum Polizeiberuf

Rhein-Kreis Neuss – Die Polizei NRW „fahndet“ ab sofort nach jungen Menschen aus Dormagen, Grevenbroich, Jüchen, Kaarst, Korschenbroich, Neuss, Meerbusch und Rommerskirchen, die am 01.09.2019 mit dem dualen Studium zur Polizeikommissarin oder zum Polizeikommissar beginnen möchten.
Am Samstag, 26.05.2018, um 14:00 Uhr, bietet die Polizei im Rhein-Kreis Neuss einen Beratungstermin für Berufsinteressierte an: Die Veranstaltung findet im Polizeidienstgebäude an der Jülicher Landstraße 178 in 41464 Neuss statt.
Polizeioberkommissarin Claudia Behrendt erläutert die Einstellungsvoraussetzungen für den Dienst bei der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen, erklärt das Bewerbungs- und Auswahlverfahren und gibt interessante Einblicke in den Polizeiberuf. Interessierte melden sich bitte vorab telefonisch unter 02131-30012315 (Anrufbeantworter) oder per Mail (personalwerbung.neuss@polizei.nrw.de) an. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.