Wohnungseinbrecher entkommen mit Schmuck – Zeugen gesucht

Jüchen – In Jüchen waren in der Zeit vom 30.04., 17:15 Uhr, bis 01.05., 00:45 Uhr, Einbrecher an der Straße „Fuchsberg“ aktiv. Ihr Interesse galt einem Einfamilienhaus, dessen Küchenfenster sie aufhebelten. Im Haus durchsuchten sie sämtliche Räume und durchwühlten die Schränke. Dabei fiel den Tätern Schmuck in die Hände. Die Polizei konnte Spuren sichern. Zeugen, die Hinweise auf mögliche Tatverdächtige geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131-3000 zu melden.
Einbruchschutz durch intakte Nachbarschaft: Die Polizei kann nicht überall sein, um Straftaten zu verhindern. Doch Nachbarn, die einander helfen gibt es fast immer. Es gilt aufmerksam zu sein, gegenüber Fremden und eine gesunde Skepsis an den Tag zu legen, wenn Fahrzeuge oder unbekannte Personen scheinbar ziellos durch das Wohngebiet „streifen“. In einer aufmerksamen Nachbarschaft haben Einbrecher, Diebe und Betrüger kaum eine Chance. Wenn Ihnen oder Ihren Nachbarn etwas verdächtig vorkommt, verständigen Sie die Polizei. In dringenden Fällen wählen Sie die 110.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.