Gesamtschule: DuG macht Bock!

Gemeinde Jüchen – „Darstellen und Gestalten“ ist das Fach, welches nur an Gesamtschulen ab Klasse 7 angeboten wird. Susanne Schumacher, Schulleiterin der Gesamtschule in Jüchen betont das Alleinstellungsmerkmal dieses Faches. „In DuG, wie wir das Fach abkürzen, fördern wir die musischen und künstlerischen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler, was uns besonders wichtig ist.“ Elmar Welter, der stellvertretende Schulleiter, stellt die Stellung dieses Faches im Fächerkanon der Gesamtschulen heraus. „DuG ist ein Hauptfach im Wahlpflichtbereich.“
Aus den siebten Klassen haben 23 Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr DuG gewählt. Sie lernen zurzeit die Grundprinzipien des theatralischen Handelns auf der Bühne, wobei zunächst die Körpersprache im Vordergrund steht. Bis zum 10. Schuljahr werden die Schülerinnen und Schüler kontinuierlich ihre Bühnenkompetenz erweitern. Musik-, wort- und bildsprachliche Ausdrucksformen kommen in den folgenden Jahren hinzu. Eine Präsentation vor Publikum steht am Ende eines jeden Schuljahres fest verankert im Programm. In diesem Jahr heißt das übergreifende Thema „Werden und Vergehen“ und die Schülerinnen und Schüler erarbeiten kleine Inszenierungen zum Thema „Waldgeister“. Regelmäßig unterstützt wird Regina Kaumanns, Fachkonferenzvorsitzende für das Fach DuG, im Unterricht von den Theaterpädagogen der Städtischen Bühnen in Mönchengladbach. „Diese Kooperation ist fester Bestandteil des pädagogischen Konzeptes dieses besonderen Faches an unserer Schule“, wie Regina Kaumanns betont. Die Schülerinnen und Schüler sind hochmotiviert dabei, wie das Foto zeigt. Sie finden: „DuG macht Bock!“ Weshalb die Schülerinnen und Schüler mit Ihrer Lehrerin auch bald eine Aufführung der Städtischen Bühnen in Mönchengladbach besuchen.

Bild und Text Christoph Gärtner/ Lehrer der Gesamtschule Jüchen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.