Schulklasse des Gymnasiums Jüchen trifft Harald Zillikens

Gemeinde Jüchen – Vor kurzem besuchte die Klasse 5 d des Gymnasiums Jüchen mit ihrer Lehrerin Vanessa Berendt Bürgermeister Harald Zillikens im Rathaus.

Im Sitzungssaal des Rathauses informierte er die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums über die Aufgaben einer Gemeindeverwaltung sowie den politischen Gremien einer Kommune, dem Rat und den Ausschüssen.

Im Mittelpunkt standen die Fragen der gut vorbereiteten Schülerinnen und Schüler, die sich sehr interessiert an der Arbeit des Bürgermeisters zeigten.

Natürlich richteten die jungen BesucherInnen auch Anregungen an den Verwaltungschef zur Gestaltung von Spielplätzen, zur Vermeidung von wildem Müll und zur Verkehrssituation auf den Schulwegen.

„Gespräche mit den Schülern führe ich immer wieder gerne, bieten sie doch die Gelegenheit, den jungen Mitbürgern deutlich zu machen, dass sie sich auch in ihrer Gemeinde engagieren können und damit auch etwas bewegen können“, lautet das Fazit von Harald Zillikens.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.