JU Jüchen wählt neuen Vorstand

Auf ihrer Mitgliederversammlung hat die Junge Union Jüchen ihren Vorstand neu gewählt. „Auf unserer Versammlung haben 30 JUler teilgenommen, die Lust haben sich einzubringen!“, berichtet der einstimmig wiedergewählte Vorsitzende Justin Krönauer. Neben Raveena Babu, die zukünftig das Amt der 1. Stellvertretenden Vorsitzenden wahrnehmen wird, sind Malte Wessel als 2. Stellvertretender Vorsitzender, Kevin Dellhofen als Mitgliederbeauftragter und Niklas Scheufen als Geschäftsführer Teil des geschäftsführenden Vorstandes. Als Beisitzer werden sie von Jil Semmel, Johanna Flesch, Sven Reimann, Manja Reinke und Nerea Campo Salado unterstützt. „Wir konnten unseren Vorstand stark vergrößern, weil sich so viele engagieren möchten. Deswegen haben wir nun auch einige Mitglieder, die in die CDU eingetreten sind, um dort mitzuarbeiten.“, freut sich Raveena Babu., „Auf unserer Mitgliederversammlung konnten wir eine gute Bilanz ziehen. Wir haben uns vor nicht einmal 3 Jahren neugegründet und seitdem unsere Mitgliederzahl verdreifacht. Mit unseren 60 Mitgliedern werden wir auch in Zukunft die Stimme für Jugendliche in Jüchen sein wollen!“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.