Grundwasser im Kreis nicht verunreinigt

Rhein-Kreis Neuss. In einigen Kommunen in der Region wurde aufgrund von Verunreinigungen des Trinkwassers als Folge von Überflutungen ein Abkochgebot erlassen. Der Rhein-Kreis Neuss ist hiervon nicht betroffen. Darauf weist die Kreisverwaltung hin. Das Trinkwasser ist nicht belastet und kann ohne weitere Vorsichtsmaßnahmen genutzt werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.