Weihnachtswunschbaum lässt Kinderaugen strahlen

Damit zu diesem Weihnachtsfest in Jüchen viele Kinderträume wahr werden, hat die Bürgerstiftung Jüchen zum 11. Mal die Wunschbaum-Aktion gestartet. Spendenkärtchen werden an die festlich geschmückten Bäume gehängt, die Bürgerstiftung Jüchen bittet alle Mitbürger um Unterstützung, damit jedem begünstigten Kinde aus der Stadt Jüchen ein kleiner Herzenswunsch erfüllt werden kann.

Die Stadt Jüchen wird in diesem Jahr ca. 120 Gutscheine an die begünstigten Kinder verteilen.
Unterstützt wird die Aktion durch:

Die NEW Mönchengladbach, Intersnack, Bürgerschützen- und Heimatverein Jüchen 1880 e.V., die Grundschule Jüchen, die Gesamtschule Jüchen sowie das Gymnasium Jüchen, die Sparkasse Neuss und weitere Partner.

Schnell war man sich einig: Geschenke für Kinder im Alter von 0-14 Jahren, die 25 bis 30 Euro kosten dürfen, sollen es sein.

Dann geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu:

Die Schenker tragen sich in die ausliegenden Listen ein, besorgen altersgerechte Geschenke, verpacken dieses weihnachtlich und kleben den entsprechenden Aufkleber mit Angabe Junge/Mädchen und Alter des Kindes; auf die Verpackung und fügen einen Begleitzettel mit Inhalt des Geschenkes (sichtbar) bei. Alle Geschenke müssen bis Montag den 07.12.2020 in den örtlichen Filialen der Sparkasse abgegeben werden. Alternativ kann natürlich auch ein Geldbetrag gespendet werden.

Am 18.12.2020 ist es dann soweit: Eltern und Kinder können Ihre Päckchen in der Sparkassenfiliale Jüchen, Kölner Str. 6, abholen. Von 10 bis 16 Uhr freuen sich die Helfer auf die strahlenden Kinderaugen.

Die Bürgerstiftung Jüchen und alle Beteiligten bedanken sich jetzt schon bei allen Schenkenden und wünschen Ihnen und allen Bürgern der Gemeinde Jüchen ein friedvolles Weihnachtsfest 2020.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.