Sturm „Sabine“: Sperrungen aufgehoben

Jüchen:- Aufgrund der akuten Gefährdung durch das Orkantief „Sabine“ waren am vergangenen Sonntag alle städtischen Außensportanlagen geschlossen worden. Ebenfalls sollte auf einen Besuch der Kinderspielplätze, Parkanlagen und Friedhöfe verzichtet werden.

Der Baubetriebshof der Stadt Jüchen hat bis heute Nachmittag alle städtischen Liegenschaften überprüft. Alle Sportplätze, Kinderspielplätze, Parkanlagen und Friedhöfe konnten nach erfolgter Kontrolle wieder freigegeben werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.